Was steht jetzt wirklich an in meinem Leben?

Hier ein paar Visualierungstipps für dich, wenn du gerade deinen Weg nicht findest …

#1 / Suche dir einen schönen Ort, an dem du ein wenig entspannen kannst und ungestört bist, für eine Weile.

#2 / Dann schließe deine Augen und geh in Gedanken deine ganzen vielen Projekte durch. (Lass dir dafür die Zeit, die du jetzt brauchst!)

#3 / Jetzt stelle dir vor, deine Projekte (oder eines nach dem anderen) sind alle fertig gestellt. Wer wirst du dann sein? Gefällst du dir in dieser Rolle? Geht es dir gut? Siehst du glücklich aus?

#4 / Welches deiner Projekte stellt sich sofort in den Vordergrund und will visualisiert werden? Welches deiner Projekte fühlt sich am stimmigsten an, wenn du so darüber nachdenkst? Welches ist der Weg, den du wirklich gehen willst? Kannst du ihn erkennen?

Und manchmal wirst du erkennen, dass alle Wege irgendwie doch zusammengehören, dass es gar nicht so viele verschiedene Projekte sind. Nur auf den ersten Blick sind sie alle getrennt und unterschiedlich.

Beim näheren Hinsehen wirst du vielleicht feststellen, dass sie dich alle irgendwie ausmachen, dass sie alle gleich wichtig sind und dass du es in der Hand hast, welches Projekt du JETZT (als erstes) zu Ende bringen willst. (Und die anderen, dann eben später …)

Du allein entscheidest!

Du allein bist der Macher!

Du allein der Visualisierer (der Seher) deiner Möglichkeiten:

Höre in dich hinein und entscheide dich, für das was JETZT als erstes zu Ende gebracht werden will, was JETZTgerade ansteht.

Ich bin sicher du wirst die richtige Entscheidung treffen.

Geh unbeirrt vorwärts!  

Vorwärts ja, visualisiere deine Ziele.

Mache dir ein schönes Mindmap, mit vielen tollen Bildern, die du in dein Leben holen willst.

Sei dir ganz sicher, dass du dein Ziel erreichen wirst.

With love, Mara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wichtig

Sämtliche Bloginhalte/Auskünfte oder sonstige dem Angebot von meditatewithmara.com entspringenden Informationen sind nicht dazu geeignet oder bestimmt, professionellen Rat von entsprechenden Berufsgruppen zu ersetzen – sei es in Punkto medizinischer, therapeutischer, finanzieller, psychologischer oder anderer Hinsicht. Bitte suche bei gesundheitlichen Problemen deinen Arzt oder Heilpraktiker deines Vertrauens auf. Alle Informationen auf dieser Webseite beziehen sich nur auf die Stärkung der Selbstheilungskräfte und dienen lediglich der Gesunderhaltung.

Translate »