Entrümpele dein Leben und lerne loszulassen (*)

Eigenwerbung

Bewusstsein erweitern und Erleuchtung – mit Hilfe von Meditation: Wie kannst du spirituell tiefer gehen?

Wenn du mehr über dich selbst herausfinden willst, über frühere Lebensbezüge, über Gefahren die du durchlebt hast, über alles was deine Seele in all den Jahren ihres Bestehens gesehen und gehört hat, dann bist du aufgerufen dich tiefer und intensiver mit dir auseinander zu setzen.

Diese Verbindung die du suchst, kann so tief sein, dass du nicht einmal erahnen kannst, was im Schatten (im nicht offensichtlich Sichtbaren) deiner Seele auf dich wartet.

Immer noch ist es undenkbar darüber zu sprechen, dass DU vor allem ein geistiges Wesen bist.

Zwischen all dem Lärm und dem Getöse der Zeit ist es nicht gelungen deinen innersten Kern völlig auszulöschen. Trotz des vielen Kaufens und all der Befriedigung deiner materiellen Wünsche sehnst du dich nach mehr, nach innerer Befreiung, nach Erlösung, nach Erleuchtung…

Wenn du dich auf dem Weg zu dir selbst machst und du beginnst dich mit den inneren Welten dieses Universums zu verbinden, benötigst du nichts mehr…

Dennoch möchte ich die materielle Welt nicht ablehnen!

Wir sind heute weit entfernt von einem Leben nach Ora et Labora, welches früher einmal das spirituelle Suchen begleitet hat.

Heute geht es vielmehr um das Auflösen alter verkrusteter Strukturen, es geht um Freiheit, um geistige Freiheit.

Es geht darum zu verstehen, wer DU als Mensch wirklich bist, jenseits dieses Universums, jenseits aller Eitelkeiten deines Egos.

Heute ist es Zeit zu verstehen, dass DU nichts mehr aus deinem Leben ausschließen musst, um ein spirituelles Leben zu führen.

Es geht vielmehr um Fülle, um Reichtum – geistig sowie auch materiell.

Es geht um die Nutzung all deiner vielen Möglichkeiten und es geht darum, sich selbst nicht mehr zu begrenzten, noch das von anderen zu fordern.

Im Mittelpunkt steht der Mensch – du – mit deinem menschlichen Bewusstsein – der im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte Fähigkeiten erlangt die gestern noch unvorstellbar waren.

Damit meine ich nicht etwa irgendwelchen esoterischen Hokuspokus – nein ich meine damit die wirkliche Rückkopplung an deine universelle Vergangenheit, an all die Formen des menschlichen Bewusstseins, die du heute schon erahnen kannst, die aber die wenigsten Menschen bereits leben.

Noch immer ist es für viele erstaunlich zu sehen, wenn Menschen ihre Talente voll ausleben und sich eben nicht einer Diktatur des Mangels anschließen wollen, obwohl es in dieser Welt so viel Fülle gibt.

Und diese Fülle ist nicht nur geistige Fülle, nein sie kann genauso gut auch materiell und spirituell sein.

Fülle – in all ihrer Form, wie du sie dir nur vorzustellen brauchst, damit sie in deinem Leben Realität wird.

Fülle – in ihrer ursprünglichen Form, so wie sie schon einmal auf diesem Planeten gelebt worden ist.

Fülle – des Herzens und der Seele.

Niemals wieder musst du dich für etwas entscheiden und andere Dinge aus deinem Leben ausschließen!

Dein Leben ist mit solcher Fülle gesegnet, wenn du sie doch nur wahrzunehmen vermögest.

Doch kommen wir noch einmal zurück zum Tiefergehen, zum Eintauchen jedes spirituellen Kerns.

Tiefer zu gehen, bedeutet tiefer zu forschen, tiefer zu erleben – nichts mehr auszuschließen – nichts mehr begrenzen.

Wir leben in einer Welt der Fülle – du musst sie nur mit deinem Herzen wahrnehmen …

… Und sich vor allem selbst nicht vor dir selbst verschließen.

Tiefer in die spirituellen Welten einzutauchen über Techniken wie Yoga und Meditation, über Gesang und Klang, über die Verbindung zur Natur, Kristallen oder in Verbindung zu geistigen Welten, zu geistigen Wesen zu treten, gehört heute zu jeder spirituellen Reise dazu.

Du selbst darfst entscheiden, wie weit du gehen möchtest, ob du hier und da länger verweilen möchtest oder ob du bereits angekommen bist!

Im Grunde genommen geht es nur darum glücklich zu sein.

Bist du glücklich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wichtig

Sämtliche Bloginhalte/Auskünfte oder sonstige dem Angebot von meditatewithmara.com entspringenden Informationen sind nicht dazu geeignet oder bestimmt, professionellen Rat von entsprechenden Berufsgruppen zu ersetzen – sei es in Punkto medizinischer, therapeutischer, finanzieller, psychologischer oder anderer Hinsicht. Bitte suche bei gesundheitlichen Problemen deinen Arzt oder Heilpraktiker deines Vertrauens auf. Alle Informationen auf dieser Webseite beziehen sich nur auf die Stärkung der Selbstheilungskräfte und dienen lediglich der Gesunderhaltung.

Translate »